Sonnenblume
Dr. med. Sonja Reitz

Ganzheitliche Narbenentstörung
und Körpergedächtnis

Vortrag mit der Buchautorin Dr. med. Sonja Reitz

Warum Narben als häufige Krankheitsursache nicht weiter übersehen werden sollten. Wie Narben krank machen, wie Sie Narbenstörungen erkennen und wirksame Behandlungsmethoden.

Narben sind oft alles andere als harmlos, auch wenn sie keinerlei Beschwerden machen oder schon Jahrzehnte alt sind. Sie erfahren an dem Abend über neu entdeckte Zusammenhänge zwischen Körper und Seele von der Entwicklerin der ganzheitlichen Narbenentstörung aus erster Hand und wie Narben die Energieverläufe im Körper auf vielfältige Art und Weise blockieren.

Es gibt viele Methoden der Narbenentstörung aber nicht alle sind gleich wirksam oder erfassen auch die seelischen Ebenen, die in Narben oft gespeichert sind. Auch die Procain- oder APMBehandlung erreichen hier oft leider nicht das mögliche Ziel.

Erleben Sie an dem Abend einen spannenden Vortrag mit der Narbenpionierin mit eindrucksvollen Falldarstellungen und Erklärungen. Erfahren Sie, was DORNRÖSCHEN mit dem Erfolg einer Narbenentstörung zu tun hat. Besserung von Beschwerden und Schmerzen in über 70% bei vielen Krankheiten durch ganzheitliche Narbenentstörung nach Dr. Reitz zeigt, wie häufig die in der Medizin noch nicht genügend bekannte Krankheitsursache Narben sind.

Mehr von Dr. Reitz zu diesem Thema: „Heilung in Sekunden durch Narbenentstörung“ erhältlich über ngw@brocom.de

Dr. med. Sonja Reitz, Fachärztin für Allgemeinmedizin und psychotherapeutische Medizin, Klassische Homöopathie, Naturheilverfahren • www.praxisdrreitz.de
Termin: Freitag, 01. März 2019 • 19:30 Uhr
Ort:

Bad Nauheim, Hotel Rosenau, Steinfurther Str.

Eintritt: € 5,- • Mitglieder € 3,-
nach oben